„Markt-Aktiv“ feiert 10-jähriges Jubiläum:

Saisoneröffnung im „Marktstübla“ am Maxplatz

Am 25. März ist es wieder so weit: Das Marktstübla am Hofer Maxplatz öffnet seine Pforten und hält allerhand kulinarische Höhepunkte für die Besucher des Hofer Wochenmarktes bereit. Für die Betreiber des Marktstüblas, den gemeinnützigen Verein Markt-Aktiv e.V., wird es eine besondere Saison, denn in diesem Jahr feiert er bereits sein 10-jähriges Jubiläum: „Bei uns ging es nie um den Gewinn. Wir wollen mit unserer Küche die Attraktivität des Wochenmarktes erhöhen und unseren Beitrag zu einem gelungenen Besuch der Hofer Innenstadt leisten“, so Alfred Kramer, Erster Vorsitzender von „Markt-Aktiv“.

Nach der Saisoneröffnung Ende März - bis Ende Oktober - hat das Marktstübla dann jeweils an den Marktsamstagen von 8 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Die Gäste können sich auch im Jubiläumsjahr wieder auf viele regionale Leckereien und schöne Aktionen freuen. Beispielsweise wird es eine Woche vor Ostern, am 8. April, einen Bauernmarkt am Maxplatz geben. Am 29. April heißt es zur Eröffnung der Grillsaison dann „Feuer frei“ beim  großen Themenmarkt „Grillen“. Fleisch und Gemüse aus der Genussregion kommen auf den Rost, dazu gibt es frisches Zoigl-Bier. Für Juni ist ein fruchtiger Erdbeermarkt geplant, im September wird wieder der beliebte Südtirolmarkt sein Flair über den Maxplatz ausbreiten.

Hintergrund:
Das Marktstübla heißt mittlerweile seit 10 Jahren seine Gäste während der Marktsaison willkommen. Betrieben wird das kulinarische Kleinod durch den gemeinnützigen Verein Markt Aktiv e.V., der sich 2002 zunächst als lose Interessensgemeinschaft, ab 2015 als eingetragener Verein zusammenfand. Von Beginn an sind noch Alfred Kramer und Ingrid Petzny im Team. Vor zwei Jahren musste das Marktstübla wegen eines personellen Engpasses einige Monate geschlossen werden. Doch der Ruf der vielen Stammgäste nach einer Wiedereröffnung wurde immer lauter und so engagierte sich ein ehrenamtliches Team für die Wiederbelebung des Marktstüblas. Seither ist es wieder fester und äußerst beliebter Bestandteil des Wochenmarktes. Sogar bis aus Thüringen und Forchheim reisen die Besucher extra an, um nach einem Besuch auf dem Hofer Wochenmarkt die Schmankerl des Hofer Marktstüblas zu genießen.

Presse- und Bilderservice

Medienstelle der Stadt Hof
Rainer Krauß
Klosterstr. 1
95028 Hof

  +49 (0)9281 815 1118
  +49 (0)9281 815 87 1118
   presse@stadt-hof.de
Icon Internet  www.hof.de

Bilder und Publikationen der Stadt Hof zum Download finden Sie hier.

Hofer Wirtschaftsnews

Hier geht es direkt zu den
Hofer Wirtschaftsnews

Amtliche Bekanntmachungen

Hier geht es direkt zu den
amtlichen Bekanntmachungen