Voraussetzungen

Wer bekommt die Karte?

Folgende persönliche Voraussetzungen müssen Ehrenamtliche erfüllen, wenn sie eine Bayerische Ehrenamtskarte erhalten wollen:

  • Freiwilliges unentgeltliches Engagement von durchschnittlich fünf Stunden pro Woche oder bei Projektarbeiten mindestens 250 Stunden jährlich. Ein angemessener Kostenersatz ist zulässig.
  • Mindestens seit zwei Jahren gemeinwohlorientiert aktiv im Bürgerschaftlichen Engagement.
  • Mindestalter: 16 Jahre.
  • Wohnort: Stadt Hof
  • Auf Wunsch erhalten ohne weitere Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen eine Ehrenamtskarte
    - Inhaber einer Juleica
    - aktive Feuerwehrdienstleistende mit abgeschlossener Truppmannausbildung(Feuerwehrgrundausbildung)
    - aktive Einsatzkräfte im Katastrophenschutz und Rettungsdienst mit abgeschlossener Grundausbildung für ihren jeweiligen Einsatzbereich.
  • Inhaber des Ehrenzeichens des Ministerpräsidenten sowie Feuerwehrdienstleistende und Einsatzkräfte im Rettungsdienst und in sonstigen Einheiten des Katastrophenschutzes, die eine Dienstzeitauszeichnung nach dem Feuerwehr- und Hilfsorganisationen-Ehrenzeichengesetz (FwHOEzG) erhalten haben, erhalten eine unbegrenzt gültige goldene Ehrenamtskarte (ebenfalls Antrag erforderlich)

Wie beantrage ich die Bayerische Ehrenamtskarte?

Ihr Verein, Ihr Verband, Ihre Organisation, Ihre Gemeinde oder Sie selbst stellen einen Antrag!

Sie können den Antrag als pdf-Datei herunterladen oder telefonisch unter der Telefon-Nr.: 09281/ 815-1201 anfordern. Nach Ausfüllen des Antrages lassen Sie sich Ihre Angaben vom Verein oder der Organisation bestätigen, und reichen diesen dann bei der Stadt Hof ein.

Die Bayerische Ehrenamtskarte in blau hat eine Gültigkeit von 3 Jahren!

[$=project.imageDescription( Hier können Sie das Antragsformular ausfüllen 

Kontakt

Fachbereich 10
Ehrenamtskarte

Frau Rodler 
Zimmer 130 
Klosterstr. 1
95028 Hof

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 815 1201
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1201
  ehrenamtskarte@stadt-hof.de

Die Stadt Hof - Heimat für Familien

Die aktuelle Familienbroschüre hier.