Anbindung der Freiheitshalle / Theater an die Innenstadt

Kultur auf kurzen Wegen

Es wurde eine Städtebauliche Rahmenplanung „Anbindung von Freiheitshalle / Theater an die Innenstadt – entlang der Promenade unter dem Baumdach“ erstellt.

Darauf aufbauend, werden aktuell die nachfolgenden Maßnahmen geplant / befinden sich in Umsetzung oder sind bereits abgeschlossen:

  • Neugestaltung der Freiflächen um die Freiheitshalle und des Volksfestplatzes
  • Fußläufige Erschließung vom Hauptzugangsweg der Freiheitshalle auf der Westseiteder Nailaer Straße zur Kulmbacher Straße
  • Anpassung Straßenprofil in der Nailaer Straße im Abschnitt Fußgängerhaupterschließung zur Freiheitshalle
  • Neugliederung des Straßenprofils in der Nailaer Straße im weiteren Verlauf, einschl. Anlage eines Rad- und Fußweges
  • Bau einer Treppe zur Ernst-Reuter-Straße in Verlängerung der Zugangsachse zum Haupteingang der Freiheitshalle
  • Ergänzende Straßenbaumpflanzungen in der Ernst-Reuter-Straße
  • Abbruch des alten Gebäudes gegenüber des Neuhofer Bahnhofes
  • Neuordnung des Umfeldes im Bereich Neuhofer Bahnhof
  • Umgestaltung des Hallplatzes mit Sachsentorstraße und Hallstraße
  • Städtebauliche Entwicklungsplanung im Bereich Schützenstraße/Hochstraße und Hallplatz
  • Städtebauliche Lücken schließen
  • Umbau- und Sanierungsmaßnahmen am denkmalgeschützten "Alten Feuerwehrgebäude" am Hallplatz

Kontakt

Fachbereich Stadtplanung
Frau Mühlbauer
Goethestr. 1
95028 Hof

<p>Telefon </p>  +49 (0)9281 815 1511
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1511
 stadtplanung@stadt-hof.de

aktuelle Bauleitpläne im Verfahren

Zentrenkonzept 2011

Stadtteilkonzept Kernstadt

Gestaltungsfibel für die Kernstadt