Aktuelle Informationen über Baumaßnahmen / Straßenbau

Die Stadt Hof baut...

Offensive Straßenerhaltungsstrategie 2017

Baubeginn: Juli 2017

vorraussichtliches Bauende: September 2017

Bauleitung Stadt Hof: Herr Fedorov

Ausführende Firma:

Streicher Tief- und Ingenieurbau Jena GmbH & Co. KG
In den Teichen 2
07751 Jena-Maua
Tel. 03641-610330

[$=project.imageDescription( Übersichtslageplan (2,5 MB)

Katastergrundkarte © Bayerische Vermessungsverwaltung 2017

Wichtige Information!

Die Asphaltierungsarbeiten können nur bei trockener Witterung vorgenommen werden, deshalb sind kurzfristige Verschiebungen nicht auszuschließen. Sollte durch eine länger anhaltende Schlechtwetterperiode eine langfristige Terminverlegung erforderlich werden, bitten wir die Mitteilungen in der örtlichen Presse zu beachten.

Es ist mit Behinderungen zu rechnen. Wir bitten um Verständnis!

Übrigens: Die Auswahl der Straßen ist nicht willkürlich, sondern folgt einer objektiven bautechnischen Bewertung des Straßenzustandes. Alle Maßnahmen wurden zudem mit den Kanalbaumaßnahmen im Fachbereich Hoch- und Tiefbau, Grünanlagen und der HEW bezüglich in naher Zukunft erforderlicher Maßnahmen abgestimmt.

Fahrbahnen

Döberlitzer Straße von Hauptstraße bis Ostendstraße

- abgeschlossen -

Oberkotzauer Straße von Ostpreußenstraße bis 150 m vor Saalebrücke in zwei Abschnitten

- abgeschlossen -

Schloßweg, Krebsbachweg ab FIAT Seidel bis Bahnunterführung

- abgeschlossen -

Heiligengrabstraße von Lindenstraße bis Enoch-Widman-Straße

- abgeschlossen -

Köditzer Straße von Dr.-Enders-Straße bis Ernst-Reuter-Straße

- abgeschlossen -

Wunsiedler Straße von Hs.Nr. 56 bis Hügelstraße
Wunsiedler Straße von Hügelstraße bis Hs.Nr. 40a

- abgeschlossen -

Enoch-Widman-Straße ab Walburger Weg bis nach Dr.-Bonhoeffer-Straße

- abgeschlossen -

Gabelsberger Straße von Jägerzeile bis Christoph-Klauß-Straße

- abgeschlossen -

Christoph-Klauß-Straße von Leimitzer Straße bis Breslaustraße
- abgeschlossen -

Christoph-Klauß-Straße von Breslaustraße bis Lindenstraße
- abgeschlossen - 

 

Leimitzer Straße von Jaspisstein bis Gabelsbergerstraße
ab Montag 11.09.2017, 6 Uhr bis Dienstag 12.09.2017, 6 Uhr - Vollsperrung

[$=project.imageDescription( Umleitung/Beschilderung Leimitzer Straße Abschnitt 2 (1,6 MB)

Katastergrundkarte © Bayerische Vermessungsverwaltung 2017

Leimitzer Straße ab Integra bis Breslaustraße
ab Dienstag 12.09.2017, 6 Uhr bis Mittwoch 13.09.2017, 6 Uhr - Vollsperrung

[$=project.imageDescription( Umleitung/Beschilderung Leimitzer Straße Abschnitt 3.1 (1,8 MB)

[$=project.imageDescription( Umleitung/Beschilderung Leimitzer Straße Abschnitt 3.2 (1,8 MB)

Katastergrundkarte © Bayerische Vermessungsverwaltung 2017

Leimitzer Straße von Pestalozziplatz bis Jaspisstein
ab Donnerstag 07.09.2017, 6 Uhr bis Freitag 08.09.2017, 6 Uhr - Vollsperrung

[$=project.imageDescription( Umleitung/Beschilderung Leimitzer Straße Abschnitt 1 (1,7 MB)

Katastergrundkarte © Bayerische Vermessungsverwaltung 2017

 

Schaumbergstraße ab Hs.Nr. 8 (ehem.ALDI) bis Stelzenhofstraße
Montag den 11.09.2017 ab 6 Uhr beginnen die Vorarbeiten der Asphaltierungen im kompletten Baubereich. Verkehr ist eingeschränkt möglich.
Ab Dienstag den 12.09.2017 bis Freitag den 15.09.2017 ist der Bereich nur Richtung Stelzenhofstraße als Einbahnstraße halbseitig befahrbar.

[$=project.imageDescription( Umleitung/Beschilderung Schaumbergstraße (1,6 MB)

Katastergrundkarte © Bayerische Vermessungsverwaltung 2017

 

 

Ausbau Ostpreußenstraße

zwischen der Sudetenstraße und Siebenbürgenstraße

Baubeginn: 03.04.2017

vorraussichtliches Bauende: fertiggestellt und freigegeben am 02.06.2017

Bauleitung Stadt Hof: Herr Fedorov

Ausführende Firma:

Luding GmbH
Trogenau 40
95194 Regnitzlosau
Tel.: 09294/9755430

[$=project.imageDescription( Lageplan Ostpreußenstraße (560 kb)

[$=project.imageDescription( Umleitung/Beschilderung Ostpreußenstraße (2,8 MB)

Vollsperrung, Umleitung über Oberkotzauer Straße - Krötenbrucker Straße

Katastergrundkarte © Bayerische Vermessungsverwaltung 2017

Ausbau Saaleradweg

zwischen Lessingbrücke und der Meinels Bas

Baubeginn: 18.04.2017

vorraussichtliches Bauende: Fertiggestellt und freigegeben am 24.05.2017

Bauleitung Stadt Hof: Herr Fedorov

Ausführende Firma:

Fritz Sinnig Straßenbau GmbH
Richard-Wagner-Straße 34
95213 Münchberg
09251/99120

[$=project.imageDescription( Lageplan (1 MB)

[$=project.imageDescription( Umleitung/Beschilderung  (4,4 MB)

Katastergrundkarte © Bayerische Vermessungsverwaltung 2017

weitere, im Jahr 2017 vorgesehene Maßnahmen

  • Maßnahmen im Kommunalinvestitionsprogramm (KIP)
    Behindertengerechter Umbau von Fußgängerüberwegen an Kreuzungen und Einmündungen sowie Nachrüstung einzelner Lichtsignalanlagen mit taktilem und akkustischen Signalgeber
    - Ernst-Reuter-Straße
    - Sigmundsgraben/Graben/Enoch-Widman-Straße

 

Ansprechpartner Stadt Hof:

Herr Neuber
09281/815 1578
bert.neuber@stadt-hof.de

 

Kontakt

Fachbereich Hoch- und Tiefbau, Grünanlagen
Herr Fedorov
Goethestr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1585
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1585
    gennadij.fedorov@stadt-hof.de

 

Fachbereich Hoch- und Tiefbau, Grünanlagen
Herr Fröh
Goethestr. 1
95028 Hof

Telefon   +49 (0)9281 815 1567
Telefax  +49 (0)9281 815 87 1567
    klaus-dieter.froeh@stadt-hof.de